Image 1
Image 2
Image 3
Image 4

Aktuell

keine Ereignisse

Skiarena Andermatt Sedrun

Swiss Ski Punkteliste Alpin

Nächste Anlässe

9.Juni 2017

Generalversammlung des SCGA

Andermatt

 

Homepage-Mailbox

Zusendung von Fotos, Infos und Berichten für die Homepage bitte Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Suche

Sponsoren

            Hauptsponsoren:

 

logo andermatt asa

ewu

 


 

      Skiarena textlogo

 


 

           Co-Sponsoren:

         logo raiffeisen rot


         sporthaus meyer


         signet logo rixen ohne textcmyk


          andermatt logo

 

Am 9. Juni 2017 findet die 114. ordentliche Generalversammlung des Skiclubs statt.

 

Download der Einladung

Download des Protokolles von 2016

 

Die 2 Swiss-Ski JO Punkterennen Combi Race werden nach Programm durchgeführt.

Download Ausschreibung

 

Vor genau einem Monat feierte er an den nationalen Biathlonrennen in Sörenberg einen Doppelsieg. Am 4. und 5. März legte Simon Ehrbar auf dem Col des Mosses mit einem weiteren Doppelsieg in der Kategorie U17 Elite nach. Er ging sowohl im Sprint wie im Verfolgungsrennen als schnellster über die Ziellinie. Damit holte er sich den vierten Sieg in Serie. Eine solide Leistung zeigte auch Elias Kägi. In der Kategorie U19 Elite befand er sich im Sprint vom Samstag nach fehlerlosem Liegendschiessen zwischenzeitlich auf Podestkurs. Im Stehendanschlag leistete er sich jedoch gleich vier Fehler, was ihm im Ziel den undankbaren vierten Platz bescherte. Diese Platzierung verteidigte er dann auch im Verfolgungsrennen vom Sonntag. Sein jüngerer Bruder Samuel musste sich bei den U17 im Sprint vom Samstag mit Rang elf begnügen, machte am Sonntag aber drei Ränge gut und ging als achter über die Ziellinie.

 

Gute Leistungen in den Luftgewehrkategorien

Bei den Mädchen U15 verpasste Lea Epp im Sprint von Samstag das Podest um lediglich 17 Sekunden. Alessia Nager klassierte sich mit Rang sieben ebenfalls in den Topten. Nach dem Verfolger vom Sonntag präsentierte sich das Bild der beiden Andermatterinnen dann gleich umgekehrt: Während sich Alessia auf Rang vier vorarbeitete, büsste Lea drei Plätze ein und ging als siebte durchs Ziel. Bei den Buben empfahlen sich die Brüder Rico und Tino Schuler aus Bürglen. Sie glänzten mit einem vierten und sechsten Platz. Ebenfalls den Sprung in die Topten schaffte der Andermatter Kai Baumann mit einem siebten Platz bei den Knaben U11.

Ranglisten: www.swissski.ch

2017 simon ehrbar les mosses

 

Im März bietet der SC Gotthard Andermatt ein Schnuppertraining Alpin (19. März) und Nordisch (13. März) an. Weitere Informationen entnehmen Sie diesem Flyer.